Parerga

Dieser Blog behandelt Aspekte der lateinischen Lexikographie, die nicht in einem regulären Wörterbuch aufgenommen werden können. Es geht um Beobachtungen, Gedanke, Bilder, Seitenwege, die auftauchen bei der Arbeit am Thesaurus linguae Latinae, dem größten Wörterbuch der lateinischen Sprache. Diese können als Anregung dienen, die lateinische Sprache von unterschiedlichen Blickwinkeln zu betrachten. Jeder, der sich für Latein interessiert, ist eingeladen, mitzudenken.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.